AKTUELLE THEMEN

Landrats-Stichwahl im Landkreis

Der Landkreis Bad Kreuznach geht in die Landrats-Stichwahl. Keiner der vier Kandidaten konnte gestern die Absolute Mehrheit auf sich vereinen. Bettina Dickes von der CDU hat 43,4 Prozent der Stimmen geholt. Sie tritt in zwei Wochen gegen Hans-Dirk Nies von der SPD an, der 40 Prozent der Stimmen bekam. Die parteilose Anke Schumann wurde von 12,5 Prozent gewählt. Sogar der satirisch angetretene Phillip Dietrich von „Die Partei“ hat 4 Prozent der Stimmen erhalten. Die Wahlbeteiligung lag bei schwachen 38 Prozent. Die Stichwahl ist für den 2. April angesetzt.
Quelle: radiogroup

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

21-jährige stirbt nach Verkehrsunfall

Am Freitag Abend starb eine 21-jährige Frau nach einem Verkehrsunfall in der Vollmersbachstraße. Laut Polizei ist...

[mehr]

Wochenend-Camp an der TH Bingen

Die Technische Hochschule in Bingen organisiert am kommenden Wochenende ein Camp zur Appentwicklung. Der Kurs...

[mehr]

Earth Hour 2017

Die Verbandsgemeinde Birkenfeld beteiligt sich morgen mit einer Aktion an der „Earth Hour 2017“. Um ein Zeichen...

[mehr]

Falsche Anrufe in Idar-Oberstein

Die Polizei warnt vor Anrufen falscher Polizeibeamter in Idar-Oberstein. Davon sind überwiegend ältere Bürger...

[mehr]

Sparkasse Rhein-Nahe zieht positive Bilanz

Die Sparkasse Rhein-Nahe konnte auch über das Jahr 2016 eine positive Bilanz ziehen. Mit einer Bilanzsumme von...

[mehr]