AKTUELLE THEMEN

Einbruch in Juweliergeschäft aufgeklärt

Der Einbruch in ein Juweliergeschäft in Bingen ist aufgeklärt, gab die Polizeidirektion Bad Kreuznach bekannt. Dank eines Zeugenhinweises konnte die 27-jährige Täterin in einer Wohnung der Nähe angetroffen werden. Sie räumte die Tat ein. Sowohl das Diebesgut als auch das Tatmittel, ein Hammer, konnten sichergestellt werden. Die Täterin war in der Nacht auf Donnerstag in das Binger Juweliergeschäft eingebrochen. Die lauten Einbruchgeräusche wurden ihr letztlich zum Verhängnis.
Quelle: radiogroup

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Bürokauffrau/-mann oder Automobilkauffrau/-mann gesucht

Autohaus Markgraf in Weinsheim sucht: Eine(n) Bürokauffrau/-mann oder eine(n) Automobilkauffrau/-mann   Die...

[mehr]

Bürokauffrau/-mann oder Automobilkauffrau/-mann gesucht

Autohaus Markgraf in Weinsheim sucht: Eine(n) Bürokauffrau/-mann oder eine(n) Automobilkauffrau/-mann   Die...

[mehr]

Gute Unterrichtsversorgung im Kreis Bad Kreuznach

Die Grundschulen im Kreis Bad Kreuznach weisen eine gute Unterrichtsversorgung auf. Das hat Bildungsstaatssekretär...

[mehr]

Förderbescheid zur Renaturierung

Umweltministerin Ulrike Höfken hat am gestrigen Donnerstag einen Förderbescheid zur Renaturierung der Gewässer-...

[mehr]

Naturstation „Lebendige Nahe“ öffnet

Die Naturstation „Lebendige Nahe“ in Bad Münster am Stein öffnet morgen wieder ihre Pforten. Die Ausstellung mit...

[mehr]

Gymnasium Kirn beim Landeswettbewerb RLP

Das JUNIOR Unternehmen „PowerPlants“ vom Gymnasium in Kirn tritt mit selbstwässernden Pflanzen in Glasflaschen...

[mehr]

Green Hill Festival - Umweltcampus Birkenfeld

Neues Jahr neues Festival! Das Green Hill Festival auf dem Umweltcampus Birkenfeld steht in den Startlöchern....

[mehr]

Rock am Feld

Rock am Feld 2017 Am 30.6. und 1.7.2017 geht in Braunweiler (Landkreis Bad Kreuznach) das Rockfestival Rock am...

[mehr]

Help Benefiz Konzert \"Rock for LTP\"

1. HELP-Akustik-Benefiz-Konzert 2017 zu Gunsten LTP und seiner Familie Es ist soweit, unsere erste grosse...

[mehr]