Regional

128 Millionen Euro für Krankenhäuser

128 Millionen Euro für Krankenhäuser

Bru-nO / Pixabay

Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz erhalten eine Förderung von insgesamt 128 Millionen Euro. Einen Teil davon geht an den Victoriastift Bad Kreuznach, das Klinikum Idar-Oberstein und das Heilig-Geist-Hospital Bingen. Die Fördersumme stammt vom Gesundheitsministerium des Landes Rheinland-Pfalz. Gefördert wird unter anderem die Erweiterung und Modernisierung der Pflegebereiche und Intensivstationen, der Psychiatrie und der OP-Abteilungen. Die Krankenkassenverbände fordern höhere Investitionen. Berechnungen zufolge werden rund 170 Millionen Euro mehr benötigt.