Coronazahlen Birkenfeld

Über die Hälfte der Corona-infizierten im Kreis Birkenfeld sind wieder gesund. Außerdem ist im Landkreis Birkenfeld bisher noch niemand am Coronavirus gestorben. Darüber hinaus wird die mobile Fieberambulanz des Nationalparklandkreises gut angenommen. Seit Mitte März fahren die Mitarbeiter der Fieberambulanz zu Menschen mit Coronaverdacht nach Hause. Bisher sind mehr als 1000 Abstriche genommen worden. Die meisten waren aber glücklicherweise negativ.