· 

Lezius lobt Kreuznach für Bewerbung

Der Landkreis Bad Kreuznach ist in der engeren Auswahl für das Modellprojekt „Smarte LandRegionen“ aufgenommen worden. Laut der Kreuznacher CDU-Bundestags­abgeordnete Antje Lezius bekomme der Landkreis somit professionelle Unterstützung bei der Ausarbeitung seiner Digitalisierungsstrategie. Der Landkreis habe eine „tolle Bewerbung abgegeben“, lobte Lezius in einer Erklärung. Nun drücke sie dem Landkreis fest die Daumen, dass er den nächsten Schritt schaffe. Dazu muss eine Projektskizze angefertigt werden, über die eine unabhängige Jury entscheidet. Das Bundesprojekt „Ländliche Entwicklung“ fördert durch dieses Modellvorhaben die Landkreise bei der Ausweitung ihrer Digitalisierungsstrategien über die nächsten vier Jahre. Bad Sobernheim hat jetzt seine eigene Gutscheinkarte. Mit der Felkecard soll man bald überall in der Stadt einkaufen können und so die lokale Wirtschaft ankurbeln, sagt Bürgermeister Michael Greiner. Die Felkecard ist ab sofort in den Filialen der Sparkasse und der Volksbank in Bad Sobernheim erhältlich.