· 

Räuberfest in Herrstein abgesagt

Die Freibäder der Verbandsgemeinden und der Badgesellschaft im Kreis Bad Kreuznach bleiben weiter geschlossen. Das hat die Gesprächsrunde aus Bürgermeistern der Verbandsgemeinden und Vertretern der Badgesellschaft mit Landrätin Bettina Dickes ergeben. Die Voraussetzungen des Hygienekonzepts seien nicht umsetzbar und würden eher zu Frustration bei den Besuchern führen. In zwei Wochen wird sich die Gesprächsrunde noch einmal treffen, um die Situation neu zu beraten. Dann soll auch eine Entscheidung für den Sommer fallen.