· 

Flächenbrand in Bad Kreuznach

Am Freitag hat die Freiwillige Feuerwehr Bad Kreuznach einen Flächenbrand in Bad Kreuznach gelöscht. Bereits am Freitag Nachmittag hatte es auf dem Kuhberg, in der Nähe des Aussichtspunkts „Ausblick Salinenblick“ gebrannt. Auf einer Fläche von etwa 80 Quadratmetern hatte hier der Waldboden im Hang oberhalb des Wanderweges in Flammen gestanden. Als die Feuerwehrleute einen weiteren Brand 200 Meter weiter untersuchen wollten, entdeckten sie einen Mann, der im Wald mit einem Feuerzeug hantierte.  Auf die Aufforderung den Wald zu verlassen, reagierte der Mann aggressiv. Weil er die Feuerwehrleute angegriffen hatte, wurde er schließlich von der Polizei festgenommen. Die fast 40 Feuerwehrleute waren etwa drei Stunden im Einsatz.