· 

Wolf im Hunsrück bestätigt

Erstmals wurde ein Wolf im Hunsrück entdeckt und nachgewiesen. Das Tier hatte vor einem Monat ein Schaf in Kastellaun gerissen. Mit einer DNA-Analyse durch das Senckenberg-Institut in Frankfurt konnte der Wolf nun eindeutig nachgewiesen werden. Vermutlich wurde das Tier schon einmal von einem Jäger per Handy gefilmt. Jedoch war die Aufnahme zu undeutlich, um eindeutig von einem Wolf zu sprechen. Ob sich der Wolf nun dauerhaft im Hunsrück aufhält, ist bislang ungeklärt. Es werden nun Kameras installiert, um den Wolf weiter zu lokalisieren.