· 

Binger Sporthallen bleiben gesperrt

Die Sporthallen in Bingen bleiben bis mindestens 16. August geschlossen. Zwar besteht ab morgen laut dem Land Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, Sporthallen unter Auflagen wieder zu eröffnen. Jedoch kann die Einhaltung des vorgegebenen Hygienekonzeptes nicht gewährleistet werden. Von der Sperrung ist auch die Nutzung von Schulräumen für Vereine inbegriffen.