· 

Feuerwehr Rüdesheim rettet Katze

 

Die freiwillige Feuerwehr Rüdesheim wurde am Wochenende zu einem tierischen Einsatz gerufen.

Laut Einsatzbericht saß eine Katze auf einem Dach in der Rüdesheimer Kirchstraße fest.

Offenbar war der Kater am Samstagabend über einen Balkon auf das Dach geklettert und kam dann nicht mehr runter. Der Besitzer hatte vergeblich versucht, die Katze wieder nach unten zu locken.

Als es dann zu regnen begann, befürchtete der Besitzer, dass die Katze abrutschen könnte und verständigte die Feuerwehr. Die wiederum konnte die inzwischen durchnässte Katze ihrem Besitzer in die Arme treiben.

Sie blieb dabei unverletzt.