· 

Debatte über Krankenhausinvestitionen

 

Im rheinland-pfälzischen Landtag wird heute debattiert, ob Krankenhäuser bei Investitionen in Zukunft weiter einen Eigenanteil aufbringen müssen.

Laut einem Antrag der CDU zahlen Krankenhäuser zurzeit 10 Prozent der Kosten.

Die Christdemokraten sehen das Land allerdings in der Verpflichtung die gesamten Kosten zu übernehmen, um Krankenhäuser wirtschaftlich ab zu sichern.

Im April hatte das Klinikum Idar-Oberstein mehr Unterstützung von Bund und Land gefordert, weil es offenbar an die Grenzen seiner wirtschaftlichen Belastbarkeit gestoßen ist.

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0