· 

Nach Unfallflucht Zeugen gesucht

Die Polizei Bad Kreuznach sucht nach Zeugen einer Unfallflucht vom vergangenen Freitag. Wie die Beamten mitteilen, geschah der Vorfall am Freitagmorgen auf der Strecke zwischen Neu-Bamberg und Tiefenthal. Ein 55jähriger war auf einer Geraden an die Seite gefahren, um ein entgegenkommendes Auto passieren zu lassen. Der Fahrer des anderen Wagens fuhr aber ungebremst weiter und streifte den Außenspiegel des 55jährigen. Danach fuhr der Unfallverursacher einfach davon. Er fuhr einen dunklen Audi Kombi und soll schon anderen Fahrern wegen seines hohen Tempos aufgefallen sein.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0