· 

Waldbrandgefahr an der Nahe

Die Freiwilligen Feuerwehren an der Nahe haben aufgrund der hohen Trockenheit alle Hände voll zu tun. Die Feuerwehren waren am Dienstag zu einem Waldbrand bei Kreershäuschen ausgerückt, am Mittwoch zu einem Flächenbrand bei Allenfeld, am Donnerstag erneut bei Kreershäuschen, am Freitag bei Gutenberg und in der Bockenauer Schweiz. Am Freitag hat Bad Kreuznachs Feuerwehrinspekteur Werner Hofmann die zweithöchste Waldbrandgefahrenstufe im Landkreis ausgerufen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0