· 

Rekord bei Hochschulbeschäftigten

Noch nie haben in Rheinland-Pfalz so viele Menschen an Unis und Hochschulen gearbeitet wie jetzt. Das hat das statistische Landesamt mitgeteilt. Demnach zählten die Einrichtungen im Land gegen Ende letzten Jahres insgesamt rund 28.400 Beschäftigte. Das sind fast 2 Prozent mehr als noch im Jahr davor und so viele wie noch nie seit Beginn der Aufzeichnungen. Davon arbeitet die Mehrheit in den Bereichen Wissenschaft und Lehre. Etwas weniger als die Hälfte in Verwaltung und Technik. Die Untersuchung ergab außerdem, dass jeder Professor im Land im Schnitt jeweils rund 60 Studierende betreut – wobei dieses Verhältnis je nach Größe der Hochschule stark schwankt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0