· 

Neue Coronafälle an der IGS Stromberg

Die Zahl der Coronafälle an der IGS Stromberg ist weiter gestiegen. Wie die Kreisverwaltung Bad Kreuznach mitteilt, sind zwei weitere Schüler positiv auf das Virus getestet worden. Um etwas den Wind aus den Segeln zu nehmen, mögliche Infektionsketten zu unterbrechen und Kontaktpersonen zu ermitteln, bleibt die IGS Stromberg heute noch geschlossen. Ob die Schule auch nächste Woche dicht bleiben soll, wird noch diskutiert. Inzwischen sind 7 Fälle an der IGS Stromberg bekannt. Einer der betroffenen Schüler besucht die Mittelstufe, die anderen sind in der Oberstufe.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0