· 

P&R-Anlage in Bingerbrück wird weiter ausgebaut

Die „Park and Ride“-Anlage an der ehemaligen Ladestraße der Bahn in Bingerbrück kann jetzt endlich gebaut werden. Nachdem auf dem Gelände eine alte Güterhalle und Unterstände abgerissen worden sind, ist die Fläche jetzt frei und es kann mit dem Bau begonnen werden. Auch einige Eidechsen mussten umgesiedelt werden. Sollte alles planmäßig laufen, kann im kommenden Sommer die neue Park and Ride-Anlage in Betrieb genommen werden. Insgesamt sind rund 2,5 Millionen Euro für den Bau veranschlagt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0