· 

Tablets für die IGS Stromberg

Als erste kreiseigene Schule hat die IGS Stromberg ihre iPad-Bestellung erhalten. Bad Kreuznachs Landrätin hat persönlich zusammen mit der Schul-IT über 60 Geräte ausgeteilt. 24 sollen noch vom Land gestellt werden. Der stellvertretende Schulleiter Jürgen Jacoby hofft, dass der W-Lan Ausbau nach den Herbstferien abgeschlossen ist, damit alle Klassen im Unterricht mit den Tablets arbeiten können. Die iPads sind mit festen Hüllen ausgerüstet und müssen in Koffern transportiert werden. Außerdem wurden die Tablets so eingerichtet, dass keine Spiele heruntergeladen werden können.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0