· 

Warnstufe Orange für Mainz-Bingen

Ab Sonntag treten im Kreis Mainz-Bingen weitere Einschränkungen zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie in Kraft. Das teilt die Kreisverwaltung mit. Feiern in privaten Räumen sind demnach nur noch mit maximal 15 Personen erlaubt. Außerdem gilt ein Verkaufsverbot für Alkohol von 0 bis 6 Uhr. Die Maskenpflicht soll ab sofort auch dort vorgeschrieben werden, wo Menschen dichter und länger zusammenkommen. Vereinssport soll allerdings vorerst nicht eingeschränkt werden. Sporthallen im Landkreis dürfen weiterhin genutzt werden.