· 

KJF wird 175 Jahre

Die Familienhilfe der Stiftung Kreuznacher Diakonie in Niederwörresbach feiert 175. Geburtstag. An mehreren Standorten zwischen Birkenfeld und Bad Kreuznach bietet die Einrichtung ein breites Angebot an Unterstützung für Kinder, Jugendliche und Familien. Dabei verfolgen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor allem ein Ziel. Diakonin Andrea Kunert, Leiterin der Einrichtung, erklärt, dass Kinder und ihre Familien dabei unterstützt werden sollen, in der Gesellschaft selbstständig leben zu können. 1845 gründete Pfarrer Friedrich Adolf Koch die Erziehungsanstalt, aus der sich später die Familienhilfe entwickelte.