· 

Ferienprogramm

Der Bad Kreuznacher Kinderschutzbund hat für ein buntes Ferienprogramm auf dem Kuhberg gesorgt.

20 Kinder verbrachten ihre Ferien mit Drachen steigen, Waldspaziergängen und dem Schreiben eines Theaterstückes.

Wegen der Coronapandemie musste, laut Sina Grasemann vom Bad Kreuznacher Kinderschutzbund, alle zwanzig Minuten stoß gelüftet werden.

Das erste Herbstferienprogramm des Kinderschutzbundes auf dem Kuhberg kam so gut an, dass es offenbar nächstes Jahr wieder eins geben soll.