· 

Protestaktion abgesagt

Am Morgen angekündigt, am Nachmittag bereits wieder abgesagt: Die Protestaktion der IG Metall Bad Kreuznach.

Eigentlich sollte am Samstagnachmittag auf dem Rathausplatz in Rheinböllen gegen den Abbau von Arbeitsplätzen demonstriert werden.

Die Bekämpfung der Coronapandemie habe aber oberste Priorität, weshalb man sich jetzt dafür entschieden hat, die Aktion abzusagen.

Sobald es die Situation aber wieder zulässt, wird für die Zukunft des Continental Standortes in Rheinböllen weiter gekämpft, sagt Ingo Petzold von der IG Metall Bad Kreuznach.