· 

So viele Einschulungen wie zuletzt vor zwölf Jahren

In Rheinland-Pfalz gab es in diesem Jahr so viele Einschulungen wie lange nicht mehr.

Knapp 37.000 Kinder sind in diesem Schuljahr eingeschult worden. Wie das Statistische Landesamt anhand vorläufiger Berechnungen mitteilt, war das nicht nur ein Zuwachs von 3,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr, sondern auch die höchste Zahl der Einschulungen seit 2008.

Während in den Landkreisen Bad Kreuznach und Birkenfeld nach ersten Berechnungen der Statistiker unter vier Prozent mehr Kinder als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum eingeschult wurden, verzeichnete der Landkreis Mainz Bingen einen Zuwachs von mehr als 8 Prozent.