· 

Förderspritze fürs Lesen

Das Land Rheinland-Pfalz investiert ins Lesen.

Insgesamt 15 Bibliotheken wurden seit dem Sommer mit einer Finanzspritze von mehr als 145.000 Euro unterstützt.

Gleichzeitig wurden sechs Buchhandlungen für den Deutschen Buchhandlungspreis nominiert.

Das Geld stammt vom Soforthilfeprogramm „Bibliotheken“.