· 

80000 neue Autos auf rheinland-pfälzischen Straßen

In den vergangenen neun Monaten wurden in Rheinland-Pfalz mehr als 80.000 PKW‘s neu zugelassen.

Wie das Statistische Landesamt mitteilt, waren dies knapp ein Viertel weniger Fahrzeuge als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum.

Der Anteil der neu zugelassenen Autos mit alternativen Antrieben ist im Laufe dieses Jahres laut Landesamt allerdings enorm gewachsen. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich der Anteil nämlich fast verdreifacht.

Knapp 72 Prozent der neu zugelassenen Autos hatten einen Hybridantrieb und gut 26 Prozent einen reinen Elektroantrieb.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0