· 

Mieten steigen

Die Mieten steigen in der Nahe-Region weiter in die Höhe. Das geht aus der aktuellen Wohnungsmarktbeobachtung der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz hervor. In den letzten sieben Jahren hat sich der Preis pro Quadratmeter im Landkreis Bad Kreuznach um ein Drittel erhöht, also von durchschnittlich 5 Euro 50 auf 7 Euro und sechs Cent. In Nationalparklandkreis Birkenfeld sind die Preise um rund 17 Prozent gestiegen, also von 4 Euro 42 auf 5 Euro und sieben Cent. Mit den Preisen liegen die beiden Landkreise immer noch unter dem rheinland-pfälzischen Durchschnitt. Der liegt aktuell bei 7 Euro und 58 Cent. Drüber ist beispielsweise der Landkreis Mainz Bingen mit 8 Euro und 81 Cent.