· 

ÖPNV kommunalisieren

Der Kreistag Mainz-Bingen macht den Weg für einen kommunalisierten öffentlichen Personennahverkehr frei.

In einer Sondersitzung stimmte das Gremium mit großer Mehrheit zu, gemeinsam mit der Stadt und dem Landkreis Bad Kreuznach weiter in diese Richtung gehen zu wollen. Die Verwaltung soll nun prüfen, ob ab 2022 der Busverkehr in der Region von einem gemeinsamen kommunalem Unternehmen organisiert werden kann.

 

Wenn das Konzept umgesetzt wird, dann würden Busse häufiger fahren als bisher, so Landrätin Bettina Dickes weiter.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0