· 

Maskenspende an Pflegeservice Domann

Die Sparkasse Rhein-Nahe spendet Masken an stationäre und ambulante Einrichtungen.

Symbolisch überreichte der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Peter Scholten die ersten FFP2-Masken an Michaela Domann vom Pflegeservice Domann in Feilbingert.

Der Pflegeservice beschäftigt 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für diese wird es zunehmend schwieriger FFP2-Masken zu bekommen. Insgesamt werden etwa 300.000 Masken von der Sparkasse für unterschiedliche Einrichtungen gespendet.

 

(c) Foto: Kreisverwaltung Bad Kreuznach

Kommentar schreiben

Kommentare: 0