· 

Förderung der Freibad-Sanierung

Die Förderung für das neue Kombischwimmbad im Bad Kreuznacher Salinental in Höhe von knapp 6,7 Millionen Euro wurde bewilligt. Damit konnte die Bad Kreuznacher Stadtverwaltung nun die Finanzspritze der Badegesellschaft final zur Verfügung stellen. Mit dem Geld wird die Außenanlage des neuen Salinenbads saniert. Die Fördermittel kommen aus dem Sonderprogramm „Investitionspakt Soziale Integration im Quatier“ des Bundes und der Länder. Bereits Ende 2017 erhielt die Stadt Bad Kreuznach den vorläufigen Förderbescheid vom Land.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0