· 

Neuer Defibrillator in Baumholderer Brühlhalle

In Baumholder gibt es in der Brühlhalle einen neuen Defibrillator.

Das Gerät soll bei einem Herzstillstand oder einem Kammerflimmern die Herz-Lungen-Wiederbelebung unterstützen.

Damit dabei alles nach Plan läuft, erklärt es dem Nutzer mit seinem Sprachmenü, was er tun muss. Zudem sind auf dem Defibrillator Piktogramme, die zeigen an welchen Stellen des Körpers die benötigten Elektroden aufgelegt werden müssen.

Die Anschaffung des Defibrillators wurde mit 250 Euro von der OIE AG gefördert.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0