· 

Museum Schlosspark bietet virtuelles Programm an

Das Museum Schlosspark hat auf seiner Homepage ein virtuelles Angebot ins Leben gerufen.

Da auch die Museen vom Corona-Lockdown betroffen sind, wurde eine Video-Lesung und ein Panorama-Rundgang durch die aktuelle Sonderausstellung online zur Verfügung gestellt.

Da der virtuelle Rundgang durch die Ausstellung kein Ersatz darstellt, wurde die Sonderausstellung bis zum 18. April verlängert. Auch die ausgefallenen Veranstaltungen des Rahmenprogramms sollen sobald wie möglich nachgeholt werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0