· 

Vier Babys zum Jahreswechsel geboren

Im Krankenhaus St. Marienwörth sind zum Jahreswechsel vier Babys zur Welt gekommen.

Das erste Baby kam am Neujahrsmorgen gegen kurz vor Vier zur Welt. Bei seiner Geburt wog der kleine Liam 3.570 Gramm und war 54 Zentimeter groß. Er ist das dritte Kind nach Franziska und Milan in der Familie Melenk.

Insgesamt verzeichnete das Krankenhaus St. Marienwörth im Jahr 2020 673 Geburten. Das sind 81 Geburten mehr, als im vorherigen Jahr.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0