· 

12.000 Geimpfte in Rheinland-Pfalz

Bereits mehr als 12.000 Menschen in Rheinland-Pfalz wurden gegen das Corona-Virus geimpft.

Das teilt das Gesundheitsministerium mit.

Für die Impfungen in den Impfzentren hat das Land bereits rund 72.500 Terminregistrierungen. Bis Mitte Februar sollen 120.000 Erstimpfungen in den Impfzentren erreicht werden.

Der Ausblick auf eine möglichst breite Impfung der Bevölkerung sei ein wichtiger Schritt hin zur Normalität und ein Lichtblick, so Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler.

Heute startet der Betrieb in den 31 Impfzentren in Rheinland-Pfalz. Am 27. Dezember wurden in Rheinland-Pflaz die ersten Impfungen in Alten- und Pflegeheimen durchgeführt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0