· 

Termine in Impfzentren sind ausgebucht

Die Termine für die Corona-Schutzimpfungen sind in Rheinland-Pfalz bis Mitte Februar ausgebucht. Darüber hat Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler jetzt informiert. Eine Terminregistrierung sei aber weiterhin möglich, so die Ministerin weiter. Sobald wieder freie Termine zur Verfügung stehen, erhalten alle bereits registrierten Bürger eine Mitteilung über den Termin per E-Mail und zusätzlich per Post. Seit Beginn der Impfungen in Rheinland-Pfalz sind rund 36.500 Menschen im Land bereits geimpft worden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0