Bad Kreuznach

Ab Mittwoch Ausgangssperre in Bad Kreuznach

Corona Mask Waste Coronavirus  - Roksana96 / Pixabay

Roksana96 / Pixabay

Ab Mittwoch wird es im Landkreis Bad Kreuznach aller Voraussicht nach eine nächtliche Ausgangssperre geben. Das hat Landrätin Bettina Dickes auf ihrer Facebook-Seite angekündigt. Der Inzidenzwert im Kreis schoss gestern deutlich über die 100er-Marke auf einen Wert von 126,9. Da ein schnelles Sinken des Wertes unter 100 nicht zu erwarten ist, wird die Landrätin wohl eine ab Mittwoch gültige Allgemeinverfügung erlassen müssen. Diese sieht neben einer Ausgangssperre zwischen 21 und 5 Uhr auch Terminshopping, das Schließen der Außengastronomie und Treffen im öffentlichen Raum mit maximal einer Person aus einem anderen Haushalt vor. In ihrem Facebook-Statement stellte die Landrätin außerdem klar, dass sie, im Wissen um die Infektionsherde im Landkreis, diese Maßnahmen als nicht zielführend erachte.