Mainz-Bingen

Baumspende für Wald- und Naturkindergarten

Baumspende für Wald- und Naturkindergarten

Der Rotary Club Bingen hat dem Wald- und Naturkindergarten auf dem Rochusberg vier Bäume und zwei Massivholz-Sitzbänke gespendet. Organisiert und umgesetzt hat das Projekt die Rotary-Jugendorganisation „Rotaract“. Jeweils zwei Scharlach-Eichen und Roteichen wurden im Rahmen der Rotaract-Bundessozialaktion „1MillionTrees“ auf dem Rochusberg gepflanzt. Sebastian Hamann, Beigeordneter der Stadt Bingen, bedankt sich für die großzügige Spende. Mit den Bäumen und Sitzbänken sei ein schönes Ensemble entstanden, das zum Verweilen einlädt.