Birkenfeld

Bürgerinitiative kämpft weiter für Realschule in Baumholder

Realschule Baumholder

Die Bürgerinitiative zur Reaktivierung der Realschule Baumholder kämpft weiter für eine Öffnung der Schule. Landrat Matthias Schneider hatte nach der Übergabe von mehr als 1.200 Unterschriften angekündigt, dass das Thema nach der Landtagswahl noch einmal besprochen wird. Gerade die 5,4 Millionen Euro, die in einen Anbau in Birkenfeld gesteckt werden sollen, könnten durch die Realschule in Baumholder gemindert werden. Außerdem könnte bereits mit dem neuen Schuljahr Unterricht in Baumholder gehalten werden. In Birkenfeld würde es nach Einschätzung der Bürgerinitiative noch vier bis fünf weitere Jahre dauern.