Birkenfeld

Bund bei A62-Anschlusstelle Rückweiler gesprächsbereit

Bund bei A62-Anschlusstelle Rückweiler gesprächsbereit

STRIEWA / Pixabay

Das Bundesverkehrsministerium zeigt sich beim Anschluss des geplanten Ökomparks Heide-Westrich an die A62 gesprächsbereit. Das gaben die Bundestagsabgeordneten Antje Lezius und Dr. Joe Weingarten gemeinsam bekannt. Für die Umsetzung müsste allerdings erst ein Konzept erarbeitet werden, um den verkehrlichen Nutzen des Projekts darzustellen. Lezius und Weingarten halten eine neue Anschlusstelle bei Rückweiler für den einfachsten und kostengünstigsten Weg, um das Industriegebiet an den überregionalen Straßenverkehr anzubinden. Wenn sich die Prüfung des Anschlusses als positiv herausstellt, käme man der Realisierung des Ökomparks ein gutes Stück näher, erklärt Weingarten.