Bad Kreuznach

Corona-Ausbruch in Wohngruppe treibt Fallzahlen in die Höhe

Bloodstream Blood Virus Red  - flutie8211 / Pixabay

flutie8211 / Pixabay

Der Anstieg der Corona-Infizierten im Landkreis Bad Kreuznach in den letzten Tagen hängt mit dem Virusausbruch in zwei Wohngruppen zusammen. In den Wohngruppen des Bodelschwingh Zentrums Meisenheim sind bisher acht Bewohner und zwei Mitarbeitende positiv getestet worden. Die Gruppen stehen unter Quarantäne und auch der Rest des Hauses hat sich freiwillig in Quarantäne begeben. Aktuell werden 253 Personen im Landkreis von der Corona-Stabstelle betreut. 14 Infizierte sind aktuell im Krankenhaus. Der Wocheninzidenzwert im Kreis Bad Kreuznach liegt bei 55,6.