Mainz-Bingen

Eingeschränkte Müllabfuhr bei Schnee- und Eisglätte

Eingeschränkte Müllabfuhr bei Schnee- und Eisglätte

Mülltonnen und gelbe Säcke sollen bei Schnee- und Eisglätte an die nächste befahrbare Straßenkreuzung gestellt werden. Darum bittet der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Mainz-Bingen. Vor allem nicht geräumte oder gestreute Straßen kann die Müllabfuhr bei schlechtem Wetter nur schwer befahren. Sofern es die Witterungsbedingungen nicht zulassen, kann die Abholung außerdem ausfallen.