Mainz-Bingen

Faustschlag nach Urinieren an Hauswand

Polizei - Coernl / Pixabay

Coernl / Pixabay

Die Polizei hat gegen einen 18-jährigen Ingelheimer ein Verfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Der betrunkene junge Mann urinierte gestern Nachmittag an die Hauswand eines 61-jährigen in Ingelheim. Als dieser ihn auf sein Verhalten ansprach, erhielt er einen Schlag ins Gesicht. Dabei erlitt er eine Platzwunde, die im Krankenhaus behandelt werden musste. Ein freiwilliger Alkoholtest bei dem 18-jährigen ergab einen Wert von 2,0 Promille.