Birkenfeld

Förderbescheid für „Smart-For-Bir“

Förderbescheid für „Smart-For-Bir“

Julia Klöckner, aufgenommen am 28.07.2018 in Bad Kreuznach

Die Verbandsgemeinde Birkenfeld erhält einen Förderbescheid für das Projekt „Smart-For-Bir“. Bundesernährungsministerin Julia Klöckner übergab am Freitag den Förderbescheid in Leisel an Verbandsgemeindebürgermeister Bernhard Alscher. Mit der finanziellen Unterstützung von 49.000 Euro sollen in der ländlichen Region mobile Versorgungsstationen errichtet werden. Diese werden dann mit Lebensmitteln und Produkten von Anbietern und Produzenten aus der Region befüllt. Mit dem Modell „Landversorgt – Neue Wege der Nahversorgung“ werden 15 Kommunen bei der Entwicklung innovativer Projekte zur Nahversorgung mit bis zu 50.000 Euro vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft unterstützt.