Bad Kreuznach

Früher Osterhasenbesuch auf der Kinderstation

Die Pflegekräfte der Kinder- und Jugendmedizin im Bad Kreuznacher Diakonie Krankenhaus haben schon jetzt Besuch vom Osterhasen bekommen. Im Namen des Fördervereins der Kinderklinik haben die Pflegekräfte Ostersüßigkeiten und eine Vitaminspritze in Form von Apfel- und Orangensaft erhalten. Die Mitarbeitenden freuen sich über die Wertschätzung ihrer Arbeit, so die leitende Fachkinderkrankenpflegerin Sabrina Aps. Damit bedankt sich der Förderverein bereits zum dritten Mal in der Corona-Pandemie für den unermüdlichen Einsatz auf der Kinderstation.