Regional

Hildegardweg bekommt Projektmanagerin

Hiking Trekking Mountains Backpack  - Free-Photos / Pixabay

Free-Photos / Pixabay

Der Hildegard-Pilger-Wanderweg hat jetzt eine Projektmanagerin. Anke Budde aus Bretzenheim kümmert sich künftig mit einem Team um den Erfolg des Wanderwegs. Der 137 Kilometer lange Hildegard-Weg beginnt in Idar-Oberstein und führt über die wichtigsten Lebensstätten der Hildegard von Bingen, die Klosterruine Disibodenberg, den Rupertsberg in Bingerbrück, und endet in Rüdesheim-Eibingen an der Benediktinerinnen-Abtei St. Hildegard. Weitere Infos stehen auf hildegardweg.eu.