Bad Kreuznach

Impfkapazität im Impfzentrum steigt

Coronavirus Virus Mask Corona  - Tumisu / Pixabay

Tumisu / Pixabay

Die Impfkapazität im Bad Sobernheimer Impfzentrum nimmt zu. Durch die erhöhten Impfkontingente rechnen die Verantwortlichen des Bad Sobernheimer Impfzentrums in dieser Woche mit etwa 3.300 Impfungen. Aktuell registrieren sich Menschen zur Impfung, die über 70 Jahre sind und Personen spezieller Berufsgruppen. Auf die sogenannte „Restimpfstoffliste“ werden nach wie vor lediglich Berufsgruppen und Organisationen, aber keine Einzelpersonen aufgenommen. Diese Liste wird in den Impfzentren geführt, um übrige Impfdosen am Abend prioritätsscharf verimpfen zu können.