Bad Kreuznach

Kleintransporter bei Winzenheim ausgebrannt

Kleintransporter bei Winzenheim ausgebrannt

Vollbrand eines PKW's (1/2)

Bei Winzenheim ist in der Nacht ein Kleintransporter völlig ausgebrannt. Der Fahrer war gegen 23 Uhr auf dem B41-Zubringer Richtung Hungriger Wolf unterwegs, als er Hitze im Fußraum festgestellt hatte. Er hielt sofort an und verließ mit seinen beiden Mitfahrern das Auto. Kurz darauf stand das Fahrzeug in Vollbrand.
Die Freiwillige Feuerwehr Bad Kreuznach musste die Flammen mit 2500 Liter Wasser und Löschmittelzusatz bekämpfen. Durch die große Hitze ist ein Verkehrsschild in Mitleidenschaft gezogen worden. Die Ortsumgehung Winzenheim über den Hunrigen Wolf war während des 90-minütigen Einsatzes voll gesperrt.

Anzeige