Bad Kreuznach

Kriminalstatistik für 2020 veröffentlicht

Stop Police Stop Police Motorcycle  - Mainzer-Einsatzfahrzeuge / Pixabay

Mainzer-Einsatzfahrzeuge / Pixabay

Die Polizeidirektion Bad Kreuznach hat ihre Kriminalstatistik für das Jahr 2020 veröffentlicht. Im Vergleich zum Vorjahr konnte die Polizei einen Fallzahlenrückgang um 3,1 Prozent auf 11.156 Fälle verzeichnen. Gleichzeitig stieg die Aufklärungsquote auf gute 66,5 Prozent und liegt damit über dem landesweiten Mittel. Unerfreulich ist aber die Zunahme von Sexualdelikten um fast 16 Prozent. Eine ähnliche Zunahme ist auch in den Gesamtfallzahlen des Landes festzustellen.