Regional

LSB verleiht Coubertin-Medaille

Tartan Track Career Athletics Start  - anncapictures / Pixabay

anncapictures / Pixabay

64 Abiturienten aus Rheinland-Pfalz dürfen sich über die Coubertin-Medaille vom Landessportbund freuen. Darunter sind auch vier Preisträger aus unserer Region: Jakob Suermann vom Paul-Schneider-Gymnasium Meisenheim, Cara Leismann vom Gymnasium Birkenfeld, Jona Eamon Pörsch von der IGS Kurt Schumacher Ingelheim und Sara Weitzel vom Sebastian-Münster-Gymnasium Ingelheim. Mit der Medaille werden Abiturienten geehrt, die neben sehr guten sportlichen Leistungen auch außerhalb des Sports Fairness und Engagement gezeigt haben. Benannt ist der Preis nach Pierre de Coubertin, dem Begründer der modernen olympischen Spiele.