Bad Kreuznach

Medizinstudenten unterstützen Bad Kreuznacher Diakonie

Medizinstudenten unterstützen Bad Kreuznacher Diakonie

DarkoStojanovic / Pixabay

In der Bad Kreuznacher Diakonie haben 19 Medizinstudierende ihr praktisches Jahr angetreten. Seit Montag unterstützen die Studierenden das Team der Stiftung Kreuznacher Diakonie. In dem Jahr werden die jungen Mediziner vor allem in den Bereichen Gynäkologie und Geburtshilfe, Pädiatrie, Anästhesie, Orthopädie und HNO-Heilkunde sowie Radiologie unterstützen. Unter fachärztlicher Anleitung werden sie nun auf das selbstständige Arbeiten vorbereitet. Seit 2008 ist die Diakonie Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität. Das Praktische Jahr ist der letzte Teil des Medizinstudiums.