Regional

Mehr als 900 Verstöße gegen Corona-Regeln

Mehr als 900 Verstöße gegen Corona-Regeln

Coernl / Pixabay

Am landesweiten Kontrolltag sind gestern mehr als 900 Verstöße gegen die Corona-Regeln festgestellt worden. Vorgegangen wurde gegen Personen, die gegen die Maskenpflicht oder das Alkoholverbot verstoßen haben oder die den Mindestabstand nicht einhielten. Im Vergleich zum Kontrolltag vor einem Monat hat laut Angaben des Innenministeriums das Verständnis der Bürger für die Kontrollmaßnahmen abgenommen. Gestern waren neben den Einsatzkräften der Polizei mehr als 100 Kräfte der Bereitschaftspolizei zur Kontrolle im Einsatz.