Birkenfeld

Neuer gemeinnütziger Studiengang am Umweltcampus

Antenne-News

Der Umweltcampus Birkenfeld startet im kommenden Wintersemester einen Studiengang zur Gemeinnützigkeit.
Für den Bachelor-Studiengang „Nonprofit & NGO-Managment“ arbeiten der Umweltcampus, die Bodensee-Stiftung, die Deutsche Umwelthilfe und der Global Nature Fund zusammen. Den Studierenden werden hier nachhaltiges Wirtschaften, ethisch geprägtes Denken und Handeln und die entsprechenden Rechtsgrundlagen vermittelt. Der Studiengang ist praxisnah angelegt. Die Regelstudienzeit beträgt drei Jahre. Er ist bundesweit einer der ersten Studiengänge dieser Art und zielt laut Umweltcampus darauf ab, in den Bereichen „Umwelt- und Naturschutz“, „Sozial-Humanitäres“ bzw. „Karitatives und Bildung“ auszubilden.
Infos zum neuen Angebot stehen auf umwelt-campus.de.